Bienen und Digitalisierung auf dem Apisticustag

Diskussionsrunde Bienen und Digitalisierung auf dem Apisticustag

Ein Vorhaben von uns für die Messe war es, Akteure im Bereich Bienen und Digitalisierung an einen Tisch zu bringen und über die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für die Bienen, die Imker*innen und die Gesellschaft zu reden. Über facebook haben wir die Runde im Vorhinein angekündigt und auf dem Apisticustag sind wir zu den anderen Aussteller*innen gegangen und haben sie zu der Runde eingeladen.

Zum Austausch waren dann neben uns als easyhive-Team noch ein interessierter Messebesucher und Menschen von verschiedenen digitalen Initiativen dabei:

sherlock: Digitaler Diebstahlschutz für den Bienenstock
lernsite: E-Learning – Agentur
Vatorex: Varroabehandlung durch intelligente Hyperthermie
bee-my.world: Ganzheitliche digitale Dienstleistungen rund um die Bienen

Wir hatten einen produktiven Austausch über Konkurrenz zwischen Anbieter*innen, dezentrale Energieversorgung und die Idee, die Daten der einzelnen Unternehmungen zu kombinieren und gemeinsam zu nutzen und zur Verfügung zu stellen. Alle hatten Interesse daran, dass der Kontakt weitergeht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.